- - - By CrazyStat - - -
Banner von Bolonka Zwetna aus Puk's Tal

Welpenkauf in Puk's Tal

So funktioniert's: Alle Schritte anschaulich erklärt - Mit Schaubild!
Welpenkauf in Puk's Tal - So funktioniert's! Schaubild mit allen 4 Einzelschritten.

Vorab alles geklärt?


Bevor Sie einen Welpen reservieren oder kaufen: Informieren Sie Ihre Familie über die geplante Anschaffung eines Hundes. Klären Sie bitte im Voraus ab:

  • Sind alle oder ist zumindest einer aus dem Haushalt in der ersten Zeit bereit, früh aufzustehen?

  • Sind alle Familienmitglieder bereit, bei der Hundehaltung mitzuhelfen?

  • Falls Sie in Miete wohnen: Liegt eine schriftliche Einverständniserklärung Ihres Vermieters zur geplanten Hundehaltung vor?

  • Falls Sie den Hund mit zur Arbeit nehmen: Wird das von Ihrem Arbeitgeber so genehmigt?

  • Bitte lassen Sie alle Personen aus Ihrem Haushalt vorab auf Allergien prüfen (Tierhaare, Tierschuppen, Tierspeichel und Staub). Es muss sichergestellt sein, dass keiner aus dem Haushalt allergisch auf Hunde oder Staub reagiert.


Alles geklärt? Dann kann's losgehen: Lesen Sie, wie der Welpenkauf in Puk's Tal funktioniert.


1. INTERESSE VORANMELDEN

Bald nachdem eine Verpaarung stattgefunden hat, wird diese auf unserer Homepage und über unseren Welpen-Newsletter bekannt gegeben.

Interessenten für einen Welpen aus dieser Verpaarung können uns ihr Interesse bereits anmelden, bevor der Wurf da ist.

Bitte nehmen Sie dazu per E-Mail oder telefonisch Kontakt mit uns auf.

Ergänzend können Sie gerne unseren Fragebogen für Welpen-Interessenten ausfüllen. Dies hilft uns, Sie besser kennenzulernen und zu planen.

Beachten Sie jedoch bitte, dass das Ausfüllen und Abschicken des Fragebogens keine Anmeldung auf einen Welpen darstellt!

2. VORLÄUFIGE RESERVIERUNG

Bald nachdem ein Wurf geboren wurde, werden wir allererste Fotos und Infos über diese Welpen auf unserer Homepage und über den Welpen-Newsletter veröffentlichen.

Interessenten an einem Welpen aus diesem Wurf können ab Geburt eine vorläufige Reservierung mit uns vereinbaren.

Ab der Geburt der Welpen machen wir jede Woche neue Fotos und hin und wieder auch ein Video der Welpen, damit alle Interessenten die Entwicklung der Kleinen bestmöglich mitverfolgen können.

Unsere Welpen dürfen ab der 5. Woche besucht und ausgesucht werden, bis dahin ist die vorläufige Reservierung für Sie KOSTENFREI und für beide Seiten UNVERBINDLICH. Einzigste Voraussetzung hierfür ist das Ausfüllen unseres Fragebogens für Welpen-Interessenten.

Die vorläufige Reservierung gilt bis zur 5. Woche. Falls der Interessent sich dann nicht mehr meldet, wird der Welpe ohne vorherige Absprache wieder frei gegeben.

Ab der 5. Woche ist eine telefonische, vorläufige Reservierung eines Welpen auch noch möglich. Sie gilt dann jedoch nur noch für 3 Tage.

Während dieser 3 Tage sollten Sie eine Entscheidung treffen und falls Sie den Welpen möchten, persönlich zu uns nach Puk’s Tal zur verbindlichen Reservierung kommen.

Sollte der Weg nach Puk’s Tal für einen Zwischenbesuch zu weit sein, können Sie alternativ auch innerhalb dieser 3 Tage die Reservierungsgebühr für den ausgesuchten Welpen an uns überweisen und so den Welpen verbindlich für sich reservieren.

3. WELPEN VERBINDLICH RESERVIEREN

Wir möchten, dass unsere Welpen in ein liebevolles Zuhause kommen. Daher verkaufen wir unsere Welpen nicht ohne vorheriges persönliches Kennenlernen.

Ein persönlicher Besuch in Puk's' Tal ist für Interessenten unabdingbar. Ab der 5. Woche sind Welpenbesuche nach Terminvereinbarung möglich.

Wenn Sie sich für Ihren Bolonka Zwetna aus Puk's Tal entschieden haben, können Sie ihn gegen eine Reservierungsgebühr von 300 EUR fest für sich reservieren.

Selbstverständlich wird Ihre Reservierung und die geleistete Gebühr vertraglich abgesichert. Die Reservierungsgebühr wird Ihnen in voller Höhe auf den Kaufpreis angerechnet. Fest reservierte Welpen sind mit dem Hinweis "VERGEBEN" gekennzeichnet.

Nach der verbindlichen Reservierung ihres Welpen erhält jede Familie wöchentlich neue Fotos und/oder Videos und kurze Berichte über ihren Welpen per E-Mail.

4. WELPENABGABE

Wenn die Kleinen etwa 9 bis 10 Wochen alt sind, sind sie in der Regel bereit für den Umzug ins neue Zuhause und können von ihren neuen Familien in Puk‘s Tal abgeholt werden.

Wir machen den genauen Abgabezeitpunkt vom Entwicklungsstand jedes einzelnen Welpen abhängig. Der vereinbarten Kaufpreis ist bei der Abholung in bar zu bezahlen. Die Reservierungsgebühr wird in voller Höhe auf den Kaufpreis angerechnet.

Bei der Abgabe haben unsere Welpen einiges mit dabei: Ein nützliches, dickes Starterpaket. Vor allem aber: eine liebevolle, artgerechte Aufzucht.